Liebe Frauensteinerinnen und Frauensteiner,

die guten Nachrichten kamen diesmal zum Abschluss des Jahres. Die Stadtverordnetenversammlung hat den
Bau einer Kita und Krippe für Frauenstein beschlossen. Im Beschluss heißt es: „Die Inbetriebnahme ist für den 01.03.2022 geplant.“ Damit geht ein Projekt auf die Zielgerade, das seine Anfänge 2015 mit einem Antrag der CDU im Ortsbeirat nahm und seitdem intensiv von der CDU vorangetrieben worden ist. Frauenstein wird nach Fertigstellung erstmals über eine Krippe verfügen und der Kindergarten wird auch erweitert. Ein Meilenstein für die Kinderbetreuung in unserem Ort.

Ebenfalls eine deutliche Verbesserung wird es an der Alfred-Delp-Schule geben. Es wird eine Mensa für die Schulkinder eingerichtet. Die CDU hätte sich zwar einen Anbau gewünscht, damit der Kunstraum nicht für die Mensa geopfert werden
muss. Letztendlich können wir auch mit dieser Lösung leben, denn die Versorgung der Kinder ist besser auf dem Schulgelände zu leisten, als im langjährigen Provisorium des Vereinsheimes des SV Frauenstein.

Darüber hinaus gibt es noch viele weitere lesenswerte Themen aus Frauenstein.

Viel Spaß bei der Lektüre. Bei Rückfragen, Ideen oder Anregungen stehen Ihnen die Mitglieder des Vorstands und des Ortsbeirates gerne zur Verfügung.

Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches und glückliches Jahr 2020!


Lesen Sie hier unser Weihnachtsheft 2019.

« Neuwahl des Vorstands